HELLO

FRIENDS!

Es ist nie der Hund, es ist immer der Mensch

Mobile ganzheitliche Hundeschule für Erziehung und Ausbildung

Erfolgreiches Leadership

 

Vertrauen und Freundschaft nach neuesten Lerngesetzen

Angewandte Kinesiologie seit 1993

Sachkundenachweis für Hundetrainer nach  §11 Tierschutzgesetz

geprüfte und zugelassene Hundeschule nach Tierschutzgesetz

 

 

Service

Von Anfang an richtig und für den Hund verständlich mit ihm umzugehen erleichtert den Alltag und die Beziehung des Tieres zu seinem Menschen. Leider sehen wir Menschen immer mehr den "Mensch im Hund". Damit kann er jedoch nicht gut umgehen, da er genetisch anders veranlagt ist als wir. Richtige Kommunikation hilft dem Hund sich in unserer Menschenwelt besser zurecht zu finden und schenkt ihm ein hundewürdiges Leben.

Vom ersten Tag an beginnt für den Welpen "Lernen für´s Leben". Damit er mit uns Menschen und unserer Menschenwelt sein Leben lang zurecht kommt beginnt für ihn und seinem Menschen sofort nach seinem Einzug ins neue Heim ein neuer Lebensabschnitt. Lassen Sie ihn dies positiv erfahren und in kleinen Schritten lernen, was er und sein Mensch wissen müssen.

Ist er dem Welpenalter entwachsen beginnt für Mensch und Hund seine "Sturm und Drang Zeit". In der Pubertät, dem Halbstarkenalter, gilt dennoch ein freundlicher und liebevoller Umgang mit seinem Hund. Jedoch konsequentes Training unterstützt und festigt Gelerntes und trägt zu einer guten Mensch-Hund-Beziehung bei. Bei allen Trainingseinheiten werden die Lerngesetze des Hundes nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen umgesetzt. Der Mensch wird geschult damit beide davon profitieren und Spaß und Freude miteinander haben.

 

Kontakt

 

claudia_anela_02.jpg

86899 Landsberg am Lech

Schwaighofstr. 45

Tel. 0176 64 68 71 57

hallo(ät)schnauzencoach.de

 

Claudia Schlenz

auf Wunsch gerne bei Ihnen Zuhause

Ausbildungserlaubnis nach §11 TschG

Termine nach Vereinbarung
Kontakt
 
 

   Kynologie trifft Kinesiologie

 

Sporthunde zum Erfolg führen

Außer an den einzelnen Trainingsschritten mit dem Hund zu arbeiten, hat sein Mensch beim Erfolg einen erheblichen Anteil. Um beim Menschen "blinde Flecken", hemmende Einstellungen und Blockierungen aufzuspüren und zu lösen, muss man oft hinter die Fassade blicken. Für Hunde kein Problem, sie durchschauen unsere Masken und lassen sich nichts vormachen.

Hier hilft die Arbeit mit Angewandter Kinesiologie am Menschen den Erfolg enorm zu steigern.

Es lohnt sich nicht nur am Hund "rumzudoktern"

Einsatzmöglichkeit im Sport- und Freizeitbereich

  • konzentriert und entspannt in Prüfungssituationen

  • eigene Hemmungen und Blockaden zum Erfolg abbauen

  • Futter und Hundegesundheit - Futterallergien und -Unverträglichkeiten aufdecken

  • Bindung Mensch - Hund verstärken

  • gegenseitiges tiefes Vertrauen fördern

  • "Blinde Flecken" auflösen


 

Danke für's Einreichen!